Kostenlose Anleitung Stirnband stricken

Heute ist der 4. Advent, nur noch ein Tag bis Heiligabend, deshalb habe ich mir etwas Besonderes für euch überlegt und eine kostenlose Strickanleitung zu einem Stirnband hochgeladen.

Das Stirnband ist sehr einfach zu stricken, Schritt für Schritt erkläre ich euch wie ihr am Besten vorgeht und so werdet ihr es schaffen das Stirnband innerhalb von zwei Stunden fertig zu stellen.

Was ihr braucht:

 

DSC06854.JPG

1. Schritt:

20 Maschen anschlagen und wie folgt stricken:

Hinreihe: 3Mre, 2Mli, 2Mre, 2Mli, 2Mre,2Mli,2Mre,2Mli, 3Mre

Rückreihe: 3Mli, 2Mre, 2Mli, 2Mre, 2Mli, 2Mre, 2Mli, 2Mre, 3Mli

Beide Reihen stricken bis zu einer Länge von 23cm.

DSC06860.JPG

 

2. Schritt:

Bei einer Länge von 23 cm (für Kopfumfang 56cm) wird in der Hinreihe die Verzopfung gestrickt, hierzu wie folgt stricken.

Hinreihe: 2Mre, 8M auf die Zopfnadel heben und vor die Arbeit legen, 8M stricken wie sie erscheinen (1Mre, 2Mli, 2Mre, 2Mli, 1Mre) nun die Maschen von der Zopfnadel abstricken wie sie erscheinen (1Mre, 2Mli, 2Mre, 2Mli, 1Mre), 2Mre

Rückreihe: 3Mli, 2Mre, 2Mli, 2Mre, 2Mli, 2Mre, 2Mli, 2Mre, 3Mli

DSC06872.JPG

DSC06874.JPG

3. Schritt:

Wie im ersten Schritt weiter stricken bis die gewünschte Gesamtlänge, ca. 47cm erreicht ist. Alle Maschen abketten und die Enden mit Wollnadel und z.B. dem Matratzenstich zusammen nähen.

DSC06885.JPG

Fertig! Stirnband anziehen oder einpacken und verschenken – vielleicht auch als Last-Minute-Geschenk geeignet!?

Ich würde mich sehr über ein Kommentar freuen wie euch die Anleitung gefällt und ob ihr euch wieder mehr Anleitungen von mir wünscht?

Habt wundervolle Festtage mit eurer Familie und genießt die Zeit!

DSC06938.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s